22.10.2011

putting on some lipstick

Scotland, 2011

Kommentare:

  1. dein blog ist wirklich schön :)

    LG

    & schau mal vorbei ..


    Fashion, Passion, Love ♥

    AntwortenLöschen
  2. das bild ist der hammer! sieht total schön aus.


    http://hey-ida.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. schadet das deinen haaren nicht wenn du sie so oft glättest?

    ich benutze das hier
    http://greekliciouschannel.blogspot.com/2011/10/review-hitzeschutzspray-dove-repair.html

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinns Bild!!

    hey
    es gibt ein gewinnspiel auf meinem Blog , vlt hast du ja lust teil zunehmen :)

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Wooooooh, das Bild sieht echt toll aus :)
    Sieht so nach High-Fashion-Magazin aus!

    Bei Pull&Bear kann man soweit ich das richtig gesehen habe mit Kreditkarte und mit PayPal bezahlen. Falls du keine "richtige" Kreditkarte hast, kann ich dir einen guten Tipp geben (so mache ich das nämlich).
    Es gibt inzwischen bei fast jeder Bank "Prepaid"-Kreditkarten. Das heißt, du kannst die auf jeder Seite, wie z.B. Pull&Bear in diesem Fall, wo man nur mit Kreditkarte zahlen kann, nutzen. Das Prinzip funktioniert dabei wie beim Prepaid-Handy: du lädst die Karte auf und das Geld, was drauf ist, kannst du vershoppen. Wenn nix drauf ist, funktioniert die Zahlung nicht. Ist ganz easy-peasy. Und auch super für's Ausland, das geht nämlich natürlich auch in allen Läden. Die Gebühren sind minimal, glaub 1% pro Zahlung und eine Jahresgebühr (ob es die gibt und wie hoch die ausfällt, hängt von der Bank ab).

    Das ist auch definitiv eine Lösung, die Eltern unterstützen - mach dich doch bei deiner Bank einfach mal schlau! :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. wunderschönes bild :)

    http://schmetterlingsmaedchen.blogspot.com/

    AntwortenLöschen