13.12.2011

GLÄTTEEISEN

Neben meiner Kamera gibt auch mein Glätteeisen so langsam den Geist auf. Ich scheine echt ein gutes Händchen für elektronische Geräte zu haben ;) Daher nun wieder meine Frage an euch:
Was habt ihr für ein Glätteeisen, was könnt ihr mir empfehlen?

Kommentare:

  1. bin leider noch nich dazu gekommen die zu backen.. ich mach ja ausbildung zur konditorin und ich hab dann nich immer so bock zu backen daheim :D

    zum thema glätteisen: ich hab ein ganz günstiges von remington (alle meine produkte sind von remington) und bin sehr zufrieden. es is mittlerweile 4jahre alt und läuft immer noch super. ne freundin von mir hat ghd, is halt schweineteuer aber extreeeeeeeeem geil. ich liebe das zu benutzen! weltbeste. aber ich hab gehört es soll schnell am arsch gehen, eher minuspunkt.

    :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    also ich hab ein Glätteinsen von Tondeo, da ich bei meinem Friseur Glätteisen dieser Marke gesehen hatte wollte ich auch mal eins testen.
    Meins hab ich jetzt schon sicher 3-4 Jahre und die Keramikplatten sehen aus wie neu!
    Für ca. 50€ hat sich die Investition auf jeden Fall gelohnt!

    Schöne Grüße
    Lupa

    AntwortenLöschen
  3. Ich besitze eines von Solac, habe es seit Jahren und finde es wirklich gut. Mittlerweile gibt es aber ja total viele Glätteisen, die schon bei 60°C richtig gut glätten, so eines würde ich mir auch als nächstes kaufen, da es viel besser für die Haare ist, aber gleiche oder sogar noch bessere Ergebnisse erzielt. :)

    AntwortenLöschen
  4. GHD! Ohne Ausnahme:
    http://modernsnowwhite.blogspot.com/2011/10/new-religion-for-hair.html

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab eins von Remington und bin super zufrieden. Hat ca.30€ gekostet und es glättet meine Haare(welche wirklich sehr sehr dick sind) schon bei 160°. Brauche es gar nicht wärmer einzustellen :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab eins vom Friseur, welches 60 € gekostet hat und mit dem ich immer noch total zufrieden bin. Wenn ich mir allerdings ein neues kaufen müsste, dann würde ich wohl eins von ghd kaufen, weil ich bis jetzt nur Gutes über diese Glätteisen gehört hab. Allerdings sind sie auch recht teuer ;)

    AntwortenLöschen
  7. Oha,die hier sind alle echt billig..
    Also meins ist von Ghd, das hier:
    http://www.ghdhair.com/de/gold-series/ghd-gold-classic

    Ich habs bei meinem Friseur gekauft für 200€..
    Das Glätteisen hat glaub ich 5 Jahre Garantie..
    Dabei waren 2 Clips,zum Haare wegstecken,eine Verschlusskappe fürs Glätteisen und sogar eine extra Tasche!

    Das Kabel ist totaaaaal lang und total praktisch.
    Du schaltes das Glätteisen und es piept und wenn es sich nach ca 30 sek vollkommen erhitzt hat piept es noch mal damit du weiß es ist fertig.

    Und wenn du es anlässt fängt es an regelmäßig nach sag ich mal so ..20 min (?) an zu piepen und macht dich drauf aufmerksam bevor alles abfakelt !:D

    Ich glätte mir die Haare und am Tag danach sind sie noch glatt und das hab ich bei sonst keinem Glätteisen!
    & Locken kannst du damit auch richtig gut machen..kann dir wenn du willst ein Bild mit Locken von mir schicken!

    Danke für deinen Kommentar.♥
    Romie

    AntwortenLöschen
  8. Definitiv GHD und kein anderes. Ich hatte schon viele und manche waren besser, andere schlechter, aber nur mein GHD macht mich richtig glücklich. Es geht viel schneller, meine Haare werden glatter und sich kann sogar in den Regen kommen (wenn er nicht zu doll ist) ohne dass sie sich wieder locken.

    LG Katja

    Pummelelfe

    AntwortenLöschen
  9. das wet2straight ist echt wunderbar :)

    AntwortenLöschen
  10. also ich habe eins von Remington und hatte auch vorher schon eins davon! :)
    im Moment ist es das hier:
    http://www.amazon.de/Remington-S2013-Haargl%C3%A4tter-schmal/dp/B000VS7A4U/ref=sr_1_24?s=drugstore&ie=UTF8&qid=1325182812&sr=1-24

    gibts auch in bunt, soweit ich weiß ;)

    hat verschiedene Hitzestufen, ich finde die unterste (ist zwar stufenlos verstellbar, hat aber Punkte zur Orientierung) reicht völlig...
    wird innerhalb von ein paar Sekunden heiß und kühlt schnell wieder ab :)

    AntwortenLöschen
  11. Die meisten schwören auf GHD... ich benutze allerdings (wenn dann eh nur um Locken damit zu drehen) von Udo Walz so'n Teil. :)

    Liebste Grüße,
    Linh

    AntwortenLöschen
  12. Momentan ist ja GHD total "in"......an sich sind sie auch gut ,aber ich finde den Preis einfach zu hoch!!

    Ich benutze für mich Privat und auch für Aufträge ein Remington Eisen! Bisher hat es mich nie im Stich gelassen!

    AntwortenLöschen
  13. danke :)

    glätteisen mögen mich nicht, ich habs so aufgegeben :D

    AntwortenLöschen