14.11.2014

DM LIEBLINGE-BOX: NOVEMBER

Diese Woche erreichte mich meine allererste dm Lieblinge-Box, auf die ich mich schon seit Wochen gefreut hatte. Für diejenigen, die das Konzept dieser Box nicht kennen: Vier mal im Jahr verlost dm ein 3-Monats-Abo, für welches man sich innerhalb von 24 Stunden anmelden kann. Das Los entscheidet dann, wer eine der 5000 Boxen erhält. Ich hatte das Glück, eines der Abos zu gewinnen und diese Woche wurden dann die Boxen für den November ausgeteilt. 
Ich kaufe gerne und oft bei dm ein, daher war ich neugierig, was diese Box zu bieten hat und wollte das alles gerne mal ausprobieren. Allerdings muss ich hinzufügen, dass ich zum Beispiel für meine Gesichtspflege nur Produkte aus der Apotheke verwende, von daher war mir von Anfang an bewusst, dass ich sicherlich auch Produkte erhalten würde, die ich vermutlich nie testen würde.
Der Inhalt meiner Box:
Dresdner Essenz Pflegebad
Leider habe ich keine Badewanne in meiner Wohnung, aber ich freue mich trotzdem schon darauf, dass Pflegebad bald auszuprobieren
Olaz Regenerist Luminous Feuchtigkeitspflege
Wie bereits erwähnt, verwende ich für meine Gesichtspflege nur Produkte aus der Apotheke. Eventuell werde ich diese Creme trotzdem testen.
Balea MEN Ultra Sensitive After Shave Balsam
Mit dem Balea Men Produkt kann ich persönlich natürlich nichts anfangen, daher wird es an einen lieben Menschen weiter verschenkt :)
Doc's Dental Protect Kaugummi
Die Kaugummis kenne ich noch nicht, aber Kaugummis kann man immer gebrauchen, von daher finde ich das Produkt für die Box nicht schlecht.
Easy Pick Easy Cleaning Between Teeth
Dieses Produkt ist neu und hätte ich nicht unbedingt in der Box haben müssen, aber werde ich dennoch testen.
Wellaflex Style & Hitzeschutz
Ein Style & Hitzeschutz kann man als Frau eigentlich immer brauchen und mit den Wella-Produkten war ich bisher immer recht zufrieden, daher bin ich mal gespannt auf dieses!
Profissimo Tulpen-Förmchen
Da ich mir vorgenommen hatte, in den nächsten Wochen wieder mehr zu backen, kommen mir die Förmchen ganz gelegen.
Fazit: 
Auch wenn ich mich sehr auf die dm Lieblinge-Box gefreut hatte, muss ich leider sagen, dass mich der Inhalt ein wenig enttäuscht. Bis auf das Badesalz hätte ich keines der Produkte gekauft. Über die Kaugummis, das Hitzespray und die Tulpen-Förmchen habe ich mich aber dennoch gefreut, auch wenn ich nichts dagegen gehabt hätte, wenn es andere Produkte in der Box gegeben hätte. Dennoch finde ich das Konzept der Box ganz nett, da man dadurch die Chance erhält, für wenig Geld eine Vielzahl an Produkten zu testen. Meine Erwartungen an die Dezember-Box sind nun trotzdem umso höher!

Kommentare:

  1. Kostet die Box dann noch etwas, wie zBsp die Rossmannbox. Zur Not kann man die Produkte ja immer verschenken, wie du es mit dem After Shave Gel machen willst. Sonst vielleicht mal nach der Beinrasur testen!? :D
    Es gibt so ähnliche Zahnreiniger von der DM Eigenmarke, die sind super und bestimmt 100 in einer Box, kommt am Ende sicher billiger. :)

    AntwortenLöschen
  2. die Cremes von Oil of Olaz sind eigentlich ganz ok... wobei ich ehrlich gesagt auch so langsam auf Pflege aus der Apotheke umsteige ;)
    Lg

    AntwortenLöschen