20.05.2011

Hochsteckfrisur





Als ich im Januar bei meinem Friseur war, bin ich gefragt worden, ob ich Haarmodel für die Auszubildende sein möchte; sie muss bei ihrer Gesellenprüfung unter anderem eine selbst kreierte Hochsteckfrisur machen, die sie nun an mir immer übt. Im Juni ist dann die Prüfung und dann klappt das hoffentlich wieder so gut wie auf den Fotos :)

Wie findet ihr die Frisur?

Kommentare:

  1. oha! sieht interessant aus. also positiv interessant. muss total viel arbeit sein.

    musiktechnisch ist es breit gefächert. ich hör auch electrozeug und hardcore. also von a bis z alles. alles außer schlager und faschingsmusik :D
    aber wenn du das machen würdest, das wäre echt lieb. dankeschön :)

    AntwortenLöschen
  2. danke :)

    die frisur sieht ja hammer aus!
    nicht so für den Alltag geeignet ;)

    AntwortenLöschen
  3. omg das sieht aber echt hammer aus!!! echt wunderschön <3 <3

    AntwortenLöschen
  4. wow wunderschön!! du hast einen tollen blog haben dich direkt mal verfolgt.

    liebe grüße asziya & saida

    http://fantasycandy.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. wow!
    das schaut echt hammer aus!
    aber wie lange hat das denn gedauert? (:

    liebe grüße :*
    marina-who.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. - meine güte, welch eine haarpracht!

    http://alabasterlover.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Die Frisur ist ja hammer. Wie lange hat sie dafür gebraucht? sieht klasse aus

    AntwortenLöschen
  8. I love this and how fun it must have been to be a hair model. Thanks for commenting on my blog. I'm now following you. Just love your photos.
    xo-AlbeeLucky.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. genial :D nicht unbedingt alltagstauglich :D aber genial!
    lg summer

    AntwortenLöschen